Donnerstag, 16. Juni 2011

Dies & Das

So peu a peu fange ja selbst ich an, daran zu glauben, dass Teos Zimmer bis zur Einschulung im September fertig sein wird.
Na gut, die Sache mit dem Bett liegt ab nun nicht mehr in meinen Händen, denn einiges muss ich leider dem Mann aufs Auge drücken, aber gut...spätestens beim 30.Mal erinnern & quengeln wird´s meistens was :-)
Und nicht, dass jetzt jemand denkt, der Mann sei desinteressiert oder faul..ha, mitnichten. Der Arme ist beruflich wirklich so eingespannt, dass er kaum zu Hause ist und wenn er dann mal frei hat, überfalle ich ihn ständig mit säge/bohr/schleif/schlepp Arbeiten.
Grässliches Weib !! :-)
Heute zum Beispiel hat er in einer kurzen freien Minute die Filztaschen hinter Teos Schreibtisch aufgehangen.
Diese sind für den ganzen wichtigen Kleinkram, der sich so im Laufe eines Lebens bei einem 6jährigen ansammelt.
 Ihr wisst schon, all das, was ich am liebsten klammheimlich in den Müllsack werfen würde...( ganz unter uns, alle paar Monate mache ich das auch, denn es fällt sowieso nicht auf )
Der nächste Punkt, den ich heute von meiner ToDo Liste streichen konnte, war die neue Garderobe bei Teo.
Die Originalhaken gab es hier (gibt es mittlerweile auch nur noch in Vogelform), allerdings waren diese mir persönlich viel zu klein, hatten die falsche Farbe und waren für diese Größe dann auch zu teuer.
Also fix zum Baumarkt, MDF kaufen, Sterne drauf, Mann sägen lassen, lackieren, Haken dran ( ähm, wieder der arme Mann ) und heute dann endlich an die Wand.
Ich sage ja: es wird, es wird.
Jetzt bleiben wirklich nur noch das Bett und die neue Lampe, die ich selber nähen muss.
Ha, ein Kinderspiel :-)))








die Schreibtisch-Schublade bekam übrigens einen neuen Knauf...den gibt es momentan hier und bei dem Preis habe ich direkt auf Vorrat gekauft ;-)

P.S. Ihr Lieben, die Kommode ist von Ikea, allerdings kann ich Euch leider nicht den Namen verraten, weil wir sie schon sehr lange haben und es dieses Modell auch nicht mehr zu kaufen gibt.
Falls Ihr ein Smartphone habt, dann versucht doch folgendes:
geht in den nächsten Ikea Store, zeigt die Bilder von HIER und fragt jeden Angestellten, ob er sich noch an den Namen dieser Kommode erinnern kann...dann sucht Ihr Euch durch das WWW und habt eventuell das Glück eine gebrauchte zu finden...
Ja, viel Arbeit, aber vielleicht werdet Ihr fündig ;-)


Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

♥ Herzstückchen ♥ hat gesagt…

Liebe Olga,

wow, Du Powerfrau, was Du so alles Dir ausdenkst,das sieht ganz große Klasse aus!!Alles passt super zusammen und gefällt Deinem Sohn sicher sehr. Die Wandtäschchen finde ich super, ich mag auch gerne, wenn die Dinge ihren Platz haben. Vielen Dank für den Tipp mit dem Knauf, ich bin ja auch ein bekennender Sterne-Fan. Ganz viele liebe Grüße, Tini

Kullerbü hat gesagt…

Die Sternen-Haken sind toll! Ich bin ja auch so ein Sternen-Fan und möchte das Zimmer meines Sohns auch so in die Richtung umgestalten. Habe die ursprünglichen Haken auch gesehen und fand die auch etwas klein. In groß sind sie viel toller und in der Farbe ohnehin! Und der Sternen-Möbelknauf ist auch toll! Ich bin gespannt auf die Vollendung.
Viele Grüße von Ann

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Darf ich merken & notieren? Wir sind im nächsten Jahr mit der Schule dran ... dann wird Paul´s Zimmer auch zwangsläufig erneuert werden müssen.
Sehr schöne Details und mit so viel Liebe gemachte Dinge zeigst Du wieder! Einfach TOLL!

Liebe Grüße,
Steph

Miss JennyPenny hat gesagt…

Oh mein Gott, wie geil ist das denn? Olga, in meinen Augen bist du die beste Kinderzimmereinrichterin der Welt! Das sieht ja soooo... mega süß aus! Du hast so tolle Ideen...wahnsinn!

Ich drück dich unendlich fest!

Jenny

Anonym hat gesagt…

Oh ist das schön,... ich beneide dich so! Leon lässt mich einfach nichts mehr machen in seinem Zimmer! grrr... naja, damit muss ich leben. Vielleicht kommt es ja wieder ;-)

Grüsse Sabine

PS: versuchs jetzt mal auf dem "Anonymen" weg :-) vielleicht geht es da!

Anja hat gesagt…

Ahhhh, sieht das toll aus!! Ich stehe ja voll auf rot-weiß-marine. Und so tolle Filzsäckchen! Hach *schwärm*

Bald, ja bald bekommt unser Sohn auch sein eigenes Zimmer... wenn er Glück hat. Aber mit 10 Wochen hat er es zum Glück noch nicht so eilig. Und wenn es so weit ist, freue ich mich schon auf´s dekorative Austoben :o)

Lieben Gruß,
Anja

mamaundmotte hat gesagt…

tollst geglückt.
armer mann.
fleißige frau.
happyer teo!!!

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Olga, das sieht einfach nur toll aus ! Da hast Du Dir viel Mühe gegeben und was wären mir nur ohne unsere Männer. Lg Sabrina

Die kleine Gretel hat gesagt…

Wow, schöne Ideen und toll umgesetzt, da ist der Rest ja wirklich ein Klacks ;-))
Danke für den Tipp mit dem Knauf, die sind ja echt schön (auch die schnörkeligen auf der HP).
Liebe Grüße, Jess

PS: Und diese "heißgeliebten Scheußlichkeiten" landen hier auch immer wieder mal heimlich im Müll.

★live life deeply-now hat gesagt…

Mutti ich will auch sowas! Wenn ich dann bei dir wohne is klar wie mein Zimmer aussieht ne?!

Boaaaaah wie toooohooooll!!!!
Muuuuuhaaa schärrie!

Christina hat gesagt…

Schön schön schön!! vor allem die Filztaschen sind super, und die Sterne-Haken sowieso. Ich liebe Sterne und hab mich auch schon bei Butlers eingedeckt. Jetzt noch die tolle große Sternendecke... ;o)

Dein armer Mann *hihi*, kommt mir bekannt vor. Ich machs mit meinem auch nicht anders. Aber dafür sind sie doch da, oder?!

lg, Christina!

Pure Lebenslust hat gesagt…

Liebe Olga,
wow, ich liebe Deine Gaderobe - die ist der HAMMER!!! Genau so eine will ich auch haben ;o)
Bald habe ich Zeit und werde auch werkeln.
Sag, was hast Du denn als Stern Vorlage genommen?
Liebe Grüße
Verena

Pure Lebenslust hat gesagt…

Ich meine "Garderobe" ;o)

Olga hat gesagt…

Liebe Verena,
ich habe mir im Netz eine Malvorlage für Kinder runtergeladen und diese dann auf die gewünschte Größe maximiert. Super einfach & super fix.
Viel Spaß beim Werkeln :-)
liebe Grüße zurück
Olga

Pure Lebenslust hat gesagt…

Liebe Olga,
danke für Deine schnelle Antwort.
LG

Anonym hat gesagt…

Liebe Olga,

du hast diese weisse Kommode die ich schon soooooooo lange suche. Ist die von Ikea oder? Wieso kann ich die nicht finden? Kannst du mir den Namen verraten, vielleicht kann mir dann irgendein Verkäufer helfen?
Bin ich froh dich entdeckt zu haben, es macht so viel Spass deinen Blog zu lesen. Und Danke für die vielen tollen Anregungen.

Liebe Grüße
Pana

Anonym hat gesagt…

Hallo Olga,

schön deinen Blog entdeckt zu haben,es macht mir richtig Spaß diesen zu lesen! :-)

Nun eine kleine Bitte an dich. Kannst du mir bitte das Modell der weissen Kommode in Teos Zimmer verraten? Die mit den Körbe??? Ich will unbedingt die gleiche haben. Ich vermute mal von Ikea, aber welches Modell genau???

Oh bitte bitte gib mir ne Anwort.
Vielen vielen Dank

P.S. Mach weiter so....freue mich über jeden neuen Beitrag, das ist ja wie ein Buch lesen!!!
Liebe Grüße
Jutta

Foxella & Friends hat gesagt…

Super-schön! Die Haken gefallen mir besonders gut! Denke, die werde ich bei Gelegenheit auch mal in Angriff nehmen. Mach weiter so und vielen Dank für diese tollen Inspirationen!